Welch’s Grape Soda

Updated: Sep 5, 2020

Ich kenne Welch’s Grape Soda schon seitdem ich ein kleines Kind war. Mit der Zeit geriet es in Vergessenheit. Erst mit der Serie Two and a half Men kam die Erinnerung wieder. Denn dort trank Charley Sheen ab und an eines dieser kohlensäurehaltigen Getränke. Nun wollte ich vor kurzem – wie üblich – in einem Online Store ein paar Packungen bestellen, denn es gibt fast nichts Besseres als Welch’s Grape Soda während der Arbeit oder dem Studium. Ich bestelle normalerweise gleich mehrere Packungen, da der Versand pro Packung sonst sehr teuer ist. Aber der übliche Verkäufer und viele andere Anbieter hatten nichts mehr auf Lager. Es gab nur noch einzelne Dosen zu sehr hohen Kaufpreisen und Versandkosten. Was ist also geschehen?


Welchs

WelchsZensiert

Mein erster Gedanke war, dass die Produktion eingestellt wurde. Tatsächlich habe ich Seiten gefunden die darüber schreiben: Bring Back Welch’s Grape Soda, Bring back Welch’s grape soda und Welch’s Grape Soda is no more!. Vieles deutete darauf hin, dass die Produktion eingestellt wurde und nun als Alternative Sunkist Grape Soda angeboten wird. DrPepperSnappleGroup wies mich darauf hin, dass sie nur noch Welch’s in Canada verkaufen würden. Welch’s schrieb mir, dass sie einen Vertrieb in den USA haben, jedoch einen neuen Lieferanten haben und es dauern kann, bis alle Geschäfte wieder abgedeckt werden. Dazu habe ich noch die Shops angeschrieben, die in Deutschland Welch’s verkaufen. Diese teilten mit, dass das Getränk im Vereinigten Königreich und in Europa verboten wurde. Es werden also nur noch Reste verkauft.

Daraufhin habe ich zusammen mit Freunden Sunkist Grape Soda bestellt und probiert. Hierbei war die überwiegende Meinung, dass zwischen den beiden Softdrinks geschmacklich nicht unterschieden werden kann, somit schmecken beide gleich. In einem Punkt ist es schlüssig, denn DrPepper hat Welch’s vertrieben und hat nun Sunkist Grape Soda im Sortiment, beide Produkte gleichzeitig anzubieten macht wenig Sinn. Ist aber auch kein Wunder, schließlich haben beide Produkte fast identische Inhaltsstoffe. Beide Produkte auf Foodfacts.com: Welch’s, Sunkist. Es ist also halb so wild, dass Welch’s Grape Soda nicht mehr verfügbar ist, Sunkist Grape Soda schmeckt genauso gut und man kann es über Amazon nach Deutschland bestellen. Warum Welch’s Grape Soda nun jedoch verboten wurde und DrPepper auf Sunkist umgestiegen ist, konnte ich nicht herausfinden.


DSC_0354

8 views0 comments